Allgemeine Geschäftsbedingungen und Lieferkonditionen

für den Buchversand der Buchhandlung "Pusteblume"

Auch für uns gilt die »Richtlinie 97/7/EG des Europäischen Parlaments und Rates vom 20. Mai 1997 über den Verbraucherschutz bei Vertragsabschlüssen im Fernabsatz (Abl. EG Nr. L 144 S. 19)« und das daraus im Jahr 2000 abgeleitete Fernabsatzgesetz (FernAbsG) in der Bundesrepublik Deutschland. Beide Rechtsvorschriften stärken den Verbraucherschutz. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) entsprechen den Anforderungen beider Rechtsvorschriften. Wir bitten Sie jedoch nicht nur deshalb die Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufmerksam zu lesen:


§ 1 - Mit wem Sie ein Geschäft machen

Unsere Hausanschrift lautet:
Buchhandlung Pusteblume
Bautzner Str. 67
01099 Dresden


Kontaktieren können Sie uns unter:
Tel. : 0351 / 8027880
eMail: bestellungkI7DxV2YxZgHkLbY3rSgTcWsYx4Rpusteblume-buchhandlung.de
Inhaber des Unternehmens ist Cornelia Maul und der Erfüllungsort für den Versand ist Dresden.


§ 2 - Was beim Geschäft zu beachten ist

Die von uns angegebenen Preise werden in Euro angegeben und sind Endpreise. Druckfehler, Irrtum und Preisänderungen (z.B. Aufhebung Buchpreisbindung) bleiben uns vorbehalten. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, sie gelten bis zum Erscheinen einer neuen Preisübersicht und verstehen sich zuzüglich eventuell anfallender Versandkosten (siehe § 3). Wir liefern, solange der Vorrat reicht und schnellstmöglich in der Reihenfolge der eingegangenen Bestellungen. Die Ware bleibt bis zur völligen Bezahlung unser Eigentum, der Eigentumsvorbehalt gilt gemäß §455 BGB. Sollte der Kunde seine Anschrift bis dahin ändern, ist er verpflichtet, uns die neue Anschrift unaufgefordert mitzuteilen. Wir liefern im Regelfall auf Rechnung, behalten uns aber vor, Bestellungen per Nachnahme oder per Vorauskasse auszuführen. Alle Zahlungen sind an uns zu leisten, unter Einhaltung der auf der Rechnung angegebenen Frist.


§ 3 - Welche Versandkosten entstehen

Es entstehen Versandkosten: Innerhalb Deutschlands liefern wir versandkostenfrei. Sollten wir für Teil- oder Nachsendungen verantwortlich sein, übernehmen wir auch die Kosten dafür. Individuelle Wünsche für die Art und Weise des Versandes können erfüllt werden. In diesem Fall hat der Kunde die Mehrkosten dafür zu tragen. Für Lieferungen ins Ausland erfragen Sie bitte die Versandkosten für Ihr Land per Telefon - im Normalfall berechnen wir die uns entstehenden Portokosten.


§ 4 - Wie ein Vertrag mit uns zustande kommt

Der Vertrag zwischen Ihnen und uns kommt durch die Annahme der Bestellung unsererseits zustande. Dies kann auch durch die Zusendung der bestellten Ware geschehen.


§ 5 - Falls unsere Ware einen Fehler hat

Sollten Sie einen Fehler an der von uns gelieferten Ware feststellen, bitten wir um Rücksendung der Ware zusammen mit einer Rechnungskopie an die in §1 genannte Hausanschrift. Teilen Sie uns bitte mit, um welchen Fehler es sich handelt und was Sie von uns zur Wiedergutmachung erwarten. Wir bieten Ihnen an, in angemessener Zeit Ersatz zu liefern, den Fehler zu beseitigen, eine Gutschrift auszustellen oder bereits von Ihnen bezahltes Geld zurückzuschicken. Die Gewährleistungsfrist beträgt 6 Monate. Sollten Transportschäden aufgetreten sein, lassen Sie diese unbedingt durch das zustellende Unternehmen (Post, Paketdienst o.a.) aufnehmen und informieren Sie uns darüber.


§ 6 - Falls Sie den Vertrag widerrufen wollen

Sie haben das Recht, ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen nach Empfang der Waren den Vertrag zu widerrufen. Eine bestimmte Widerrufsform ist nicht erforderlich, zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung. Wenn Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch machen, haben Sie bei einem Bestellwert bis 25,00 € die Kosten der Rücksendung zu tragen, es sei denn, die gelieferte Ware entspricht nicht der bestellten Ware. Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Audio- oder Videodatenträgern oder von Software, wenn Sie die gelieferten Datenträger bereits entsiegelt haben. Bei wirksamem Widerruf bitten wir um Rücksendung der Waren an unsere Hausanschrift, nach Möglichkeit mit einer Kopie Ihres Widerrufes. Sie haften für die von Ihnen verschuldete Verschlechterung, Untergang oder sonstige Unmöglichkeit der Rücksendung. Wir sind berechtigt, für die Zeit der Überlassung der Waren bis zum Widerruf eine Vergütung in Rechnung zu stellen.


§ 7 - Was wir für den Datenschutz tun

Wir verwenden und speichern Ihre Daten nur entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Adressen unserer Kunden geben wir grundsätzlich nicht an Dritte weiter.


§ 8 - Die Schlussbestimmungen

Dieser Vertrag unterliegt ausschließlich dem materiellen Recht der Bundesrepublik Deutschland mit Ausnahme des UN-Abkommens über den internationalen Kauf beweglicher Sachen. Ausschließlicher Gerichtsstand ist Dresden. Sie als Kunde sind zur Aufrechnung nur berechtigt, wenn ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt, unbestritten oder von uns anerkannt worden sind. Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages ungültig sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen gültig. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits Ungültige und unvollständige Bestimmungen werden durch solche ersetzt, welche wirtschaftlich der Zielsetzung der Vertragspartner am besten entsprechen.

CMS powered by cms2day -
Buchhandlung Pusteblume, Bautzener Str. 67, 01099 Dresden, Tel.: 0351 8027880